Loading...

Systematische Theologie

Michael Büschlen

ST07

14 Lektionen Unterricht

1.00 Studienkredit

Zur Zeit sind keine Kursdaten verfügbar. Bitte melden Sie sich bei uns für weitere Infos.

Die Soteriologie (Heilslehre) befasst sich mit der Errettung des Menschen aus dem Zustand der Sünde. Der Schwerpunkt des Unterrichts liegt auf folgenden Themen: Heilsratschluss Gottes, Prädestination, Erwählung und Berufung des Menschen, Bekehrung, Wiedergeburt, Rechtfertigung, Heiligung, Unverlierbarkeit des Heils, alter und neuer Mensch.

• Die Studierenden wissen, was die Bibel über die Errettung des Sünders lehrt.

• Sie können mit eigenen Worten die Grundaussagen der Soteriologie darlegen und sind befähigt, in ihrem Leben die verschiedenen Aspekte der Errettung zu unterscheiden und anderen das Evangelium zu erklären.

• Sie vertiefen die eigene Überzeugung und lernen gleichzeitig andere Interpretationen kennen.

Zuletzt aktualisiert: 20.01.2021 07:00

Zusätzliche Informationen

Mahlzeiten

Mahlzeiten können beim Seminar- und Freizeithaus Wydibühl bezogen werden (bei der Kursanmeldung angeben). Pro Mittagessen werden je nach Tagesprogramm CHF 13.00 oder CHF 18.00 verrechnet.

Übernachtungen

Das Seminar- und Freizeithaus Wydibühl bietet Übernachtungsmöglichkeiten an. Sofern verfügbar, kann auch eine einfache Unterkunft im Internat der Bibelschule Wydibühl gebucht werden.

Prüfungsgebühr

Wird der Kurs mit Prüfung abgeschlossen, um einen Leistungsnachweis mit Studiencredits zu erhalten, wird eine Prüfungsgebühr von CHF 30.00 erhoben.