Loading...

Systematische Theologie

Urs Stingelin

ST18

21 Lektionen Unterricht

1.5 Studienkredits

Zur Zeit sind keine Kursdaten verfügbar. Bitte melden Sie sich bei uns für weitere Infos.

In der Materialethik werden die Prinzipien biblischer Ethik auf verschiedene aktuelle ethische Fragestellungen (wie Bio- Sexual- Wirtschaftsethik) angewendet und mögliche Antworten auf biblischer Basis diskutiert. Ebenso werden Berechtigung, Inhalt und Reichweite einer Reich-Gottes-Ethik bedacht.

 

Die Grundlagen der biblischen Ethik werden im Kurs ST17, Biblische Ethik Teil 1 (Fundamentalethik), erarbeitet.

  • Die Studierenden kennen aktuelle ethische Fragestellungen und sind fähig, die biblischen Prinzipien darauf anzuwenden und Ansätze möglicher Antworten zu entwickeln.
  • Sie können den Inhalt spezifisch christlicher Ethik und deren Implikationen für die praktische Theologie mit eigenen Worten darlegen.
  •  

Zuletzt aktualisiert: 20.01.2021 07:00

Zusätzliche Informationen

Mahlzeiten

Mahlzeiten können beim Seminar- und Freizeithaus Wydibühl bezogen werden (bei der Kursanmeldung angeben). Pro Mittagessen werden je nach Tagesprogramm CHF 13.00 oder CHF 18.00 verrechnet.

Übernachtungen

Das Seminar- und Freizeithaus Wydibühl bietet Übernachtungsmöglichkeiten an. Sofern verfügbar, kann auch eine einfache Unterkunft im Internat der Bibelschule Wydibühl gebucht werden.

Prüfungsgebühr

Wird der Kurs mit Prüfung abgeschlossen, um einen Leistungsnachweis mit Studiencredits zu erhalten, wird eine Prüfungsgebühr von CHF 30.00 erhoben.