Loading...

Altes Testament

Samuel Sutter

BK01

21 Lektionen

1 Studienkredit

Zur Zeit sind keine Kursdaten verfügbar. Bitte melden Sie sich bei uns für weitere Infos.

Gott schreibt Geschichte mit seiner Schöpfung und der Menschheit. Das Alte Testament offenbart uns den Anfang dieser Geschichte. Gott handelt im Leben von Individuen, Familien und Völkern und entfaltet dabei stückweise seinen Plan des Heils und der Wiederherstellung, der schliesslich im Neuen Testament zur Vollendung geführt wird.

In der Bibelkunde AT wird ein chronologischer und inhaltlicher Überblick über das AT erarbeitet. Einige wichtige Ereignisse und Lehren werden zur Vertiefung herausgegriffen, um die Grundzüge der Botschaft des AT darzustellen.

• Die Studierenden kennen wesentliche Ereignisse und Personen im Alten Testament und können sie chronologisch einordnen.

• Sie können zusammenfassend die Inhalte der einzelnen Bücher des AT darlegen.

• Sie entwickeln ein Verständnis für die Zusammenhänge zwischen den einzelnen Büchern des AT und erhalten damit wichtige Grundlagen zum Gesamtverständnis der Bibel.

Zuletzt aktualisiert: 20.01.2021 07:00

Zusätzliche Informationen

Mahlzeiten

Mahlzeiten können beim Seminar- und Freizeithaus Wydibühl bezogen werden (bei der Kursanmeldung angeben). Pro Mittagessen werden je nach Tagesprogramm CHF 13.00 oder CHF 18.00 verrechnet.

Übernachtungen

Das Seminar- und Freizeithaus Wydibühl bietet Übernachtungsmöglichkeiten an. Sofern verfügbar, kann auch eine einfache Unterkunft im Internat der Bibelschule Wydibühl gebucht werden.

Prüfungsgebühr

Wird der Kurs mit Prüfung abgeschlossen, um einen Leistungsnachweis mit Studiencredits zu erhalten, wird eine Prüfungsgebühr von CHF 30.00 erhoben.