Loading...

Neues Testament

Matthias Roggli

BK51

21 Lektionen

1 Studiencredit

Zur Zeit sind keine Kursdaten verfügbar. Bitte melden Sie sich bei uns für weitere Infos.

Der Schöpfer des Universums wird in Jesus von Nazareth echter Mensch, offenbart seine göttliche Sendung als Retter der Welt und wird als ewiger Herr und König bestätigt. Was im Alten Testament skizziert und vorbereitet wurde, kommt zur perfekten Erfüllung. Das Neue Testament öffnet den Zugang zu einem Leben in der Gemeinschaft mit Gott für alle, die ihr Vertrauen auf Jesus Christus setzen.

 

In der Bibelkunde NT wird die Geschichte von Gottes Offenbarung anhand der neutestamentlichen Schriften aufgezeigt. Dabei folgen wir dem Leben und der Lehre von Jesus Christus und seinen Nachfolgern des ersten Jahrhunderts und entdecken die Kraft des Evangeliums für unser persönliches Leben.

  • Die Studierenden gewinnen einen Überblick über die Chronologie und wichtige Personen der dem Neuen Testament zugrunde liegenden Geschichte.
  • Sie kennen die Hauptthemen, Verfasser und chronologische Einordnung der neutestamentlichen Bücher.
  • Sie können die besondere Funktion der einzelnen Bücher des Neuen Testaments im biblischen Kanon erläutern.
  •  

Zuletzt aktualisiert: 21.10.2021 07:00

Zusätzliche Informationen

Mahlzeiten

Mahlzeiten können beim Seminar- und Freizeithaus Wydibühl bezogen werden (bei der Kursanmeldung angeben). Pro Mittagessen werden je nach Tagesprogramm CHF 13.00 oder CHF 18.00 verrechnet.

Übernachtungen

Das Seminar- und Freizeithaus Wydibühl bietet Übernachtungsmöglichkeiten an. Sofern verfügbar, kann auch eine einfache Unterkunft im Internat der Bibelschule Wydibühl gebucht werden.

Prüfungsgebühr

Wird der Kurs mit Prüfung abgeschlossen, um einen Leistungsnachweis mit Studiencredits zu erhalten, wird eine Prüfungsgebühr von CHF 30.00 erhoben.